Vermittlung

Wenn Sie keinen eigenen Hund möchten oder Sie ihm nicht die nötige Zeit bieten können, dann können Sie alternativ auch eine Patenschaft für einen unserer Hunde übernehmen. Sie freuen sich auch immer, wenn sie mit auf einen Spaziergang dürfen! Mehr Infos dazu finden Sie hier.


Wir suchen ein zu Hause

Cookie (Pflegeplatz gesucht!)

Cookie (Pflegeplatz gesucht!)

Rasse Mischling

Alter 03.04.2020

Geschlecht Weiblich kastriert

Beschreibung Cookie hatte leider keinen guten Start ins Leben. Seit einem Autounfall ist ihr Becken verschoben. Da der Bruch leider nicht fachmännisch behandelt wurde, wird sie wohl ihr Leben lang beeinträchtigt und auf etwas mehr Pflege sowie Medikamente angewiesen sein. Ihr Darm ist nicht mehr voll funktionsfähig und sie benötigt engmaschige Besuche beim Tierarzt. Den Alltag meistert Sie jedoch in zwischen ganz gut, läuft gerne und gut, auch ist sie bis auf wenige Ausnahmen Stubenrein. Für die fröhliche und aufgeweckte Hündin, die gerne draussen unterwegs ist, suchen wir ein verständnisvolles zu Hause mit viel Zeit und Liebe. Sind Sie bereit, sich liebevoll um Cookie trotz ihres Handicaps zu kümmern? Gerne geben wir Ihnen telefonisch etwas genauer Auskunft über Cookie. Wir suchen für sie dringend eine Pflegestelle, da sie auf der aktuellen mit zwei weitern Hunden lebt und aufgrund ihrer Ressourcenverteidigung nicht damit klar kommt. Dies bedeutet für sie wie auch für die anderen Hunde Stress.

Balu

Balu

Rasse Japan Spitz

Alter 26.07.2022

Geschlecht männlich/ wird noch kastriert

Beschreibung Balu ist ein aufgestellter und lustiger Kerl. Er ist neugierig, verschmust und sehr aufmerksam. Für Balu wünschen wir uns eine aktive Familie. Mit anderen Hunden versteht er sich sehr gut. Balu ist sehr lernfreudig und möchte gerne gefördert werden! Zu Hause verhält er sich sehr ruhig und ist kinderlieb. Das Hunde 1x1 muss er noch lernen.

Bicaschu

Bicaschu

Rasse Japan Spitz

Alter 26.07.2022

Geschlecht Männlich / wird noch kastriert

Beschreibung Bicaschu ist ein verschmuster, neugieriger und freundlicher Kerl. Für Ihn suchen wir einen schönen Lebensplatz wo er gefördert wird, gerne auch in einer Familie. Mit anderen Hunden versteht er sich sehr gut.

Ranya

Ranya

Rasse Mischling (vermutlich mit Windhund)

Alter 25.10.2020

Geschlecht Weiblich/ geschnitten

Besc Ranya stammt aus einer Beschlagnahmung durch das Veterinäramt. Zusammen mit 4 anderen Hunden kam sie im Oktober 2023 zu uns. Wir wissen nichts genaues über ihr bisheriges Leben gehen aber davon aus, dass sie das Leben in einem Haushalt mit engem Familienanschluss bisher nicht kannten. Bei uns hat sie schnell Vertrauen gefasst und geht offen, wenn auch sehr stürmisch, auf Besucher zu. Ranya ist sehr liebesbedürftig und sucht die Nähe zu den Menschen. Ranya ist eine sehr aktive, sportliche Hündin, die das Hunde 1x1 noch lernen muss. Da sie zu Eifersucht neigt, suchen wir für sie einen Einzelplatz. Sie ist meist verträglich mit anderen Hunden, die Stimmung kann aber kurzzeitig kippen und in einer Rangelei enden. Ranya hat eine sehr starke Präsenz und einen ausgeprägten Beutetrieb. Sie ist eine anspruchsvolle Hündin und sucht deshalb Besitzer mit Hundeerfahrung. UPDATE: Inzwischen haben wir Ranya etwas besser kennengelernt, da sie zur Eingewöhnung in den Familienalltag und zum Training des Hunde ABC viel Zeit bei unserer Hundetrainerin verbringt. Dort lebt Sie zusammen mit zwei Rüden (Gross und klein) und mit Familienanschluss wo auch eine 9 Jährige Tochter dazu gehört. Sie hat schon einige Fortschritte gemacht was das Sozialverhalten angeht. Heute können wir sagen, dass Ranya Menschen wie auch Kinder über alles liebt und wir in dieser Hinsicht noch keinerlei Ansätze eines Unerwünschten Verhaltens sehen konnten. Die Ressourcenverteidigung bezieht sich nur auf die Artgenossen, wobei sie jedoch schon grosse Fortschritte gemacht hat und ein Zusammenleben so reibungslos funktioniert. Ranya ist sensibel und Stressmanagement ist bei ihr sehr wichtig um sie frühzeitig aus kritischen Situationen abzuholen. Dafür muss man sie kennenlernen und einschätzen können. Sie lässt sich gut umorientieren und die Situation entschärfen. Tendenziell hat sie mühe mit Weibchen, bei Rüden klappt es in der Regel gut. Es entscheidet jedoch auch das Energielevel des anderen Hundes. Ist dieser zu stürmisch, ist Ranya überfordert und kann zu packen. Auch hier ist Management gefragt, dann klappt es sehr gut. Sie lernt derzeit noch besser mit diesen Situationen umzugehen und wir sind überzeugt, dass sie auf einem guten Weg ist! Ihr wurde bisher nur nicht gezeigt, wie sie sich richtig verhalten soll und hatte keine Unterstützung einer Bezugsperson. Um in herausfordernden Situationen abzusichern und trainieren zu können, hat sie gelernt den Maulkorb stressfrei zu tragen. Auch an der Frustrationstoleranz arbeiten wir. Sie fährt problemlos Auto und ist zu Hause bei täglicher Auslastung ein sehr ruhiger Hund. Sie neigt absolut nicht zum Bellen. Ihr grosses Talent ist jedoch Leinen innert Sekunden durchzubeissen, wenn sie kurz unbeaufsichtigt angebunden wird. Der Rückruf klappt schon ganz gut und auch das Wasser fängt langsam an Spass zu machen. Gerne geben wir telefonisch genauer Auskunft über diesen absolut tollen Hund!

Terry

Terry

Rasse Mischling

Alter 30.10.2021

Geschlecht Männlich / kastriert

Beschreibung Terry stammt aus einer Beschlagnahmung durch das Veterinäramt. Zusammen mit vier anderen Hunden ist er seit Oktober 2023 bei uns und darf nun in sein neues zu Hause vermittelt werden. Über sein bisheriges Leben ist nichts genaues bekannt, wir gehen aber davon aus, dass er bisher keine so guten Erfahrungen mit Menschen machen durfte. Er konnte am Anfang nicht angefasst werden und wird auf seinem Rücken wohl lebenslänglich von Misshandlungen gezeichnet sein. Vermutlich wurde ihm etwas heisses über den Rücken geschüttet, darum wachsen dort keine Haare mehr nach. Trotz allem hat er sich schon sehr gut entwickelt und er lässt sich nach kurzer Zeit auch von fremden Personen anfassen. Er ist anfänglich noch etwas zurückhaltend aber nicht ängstlich. Terry ist gut verträglich mit anderen Hunden und ein kleines Powerpaket. Auch er muss dass 1x1 noch lernen und sucht sein für immer zu Hause. Terry kann auch zu einem souveränen 2. Hund vermittelt werden, der ihm noch etwas Sicherheit gibt.

Ice

Rasse Mischling

Alter 30.05.2021

Geschlecht Männlich / kastriert

Beschreibung Ice kam zusammen mit 4 weiteren Hunden zu uns, nachdem er durch das Veterinäramt beschlagnahmt wurde. Wir kennen ihn als einen sehr aktiven und hibbeligen Hund, der kaum zur Ruhe kommt. Er ist gut verträglich mit anderen Hunden, daher wäre er auch als 2. Hund geeignet. Er sucht sportliche Menschen, die ihn auspowern und fördern. Das Hunde 1x1 kennt er noch nicht und wir gehen davon aus, dass er das Leben mit Familienanschluss bisher nicht kennenlernen durfte. Er ist sehr freundlich gegenüber Menschen und fordert seine Streicheleinheiten ein.

Sky

Rasse Mischling

Alter 30.05.2021

Geschlecht Weiblich / geschnitten

Beschreibung Sky ist unser hübscher 3-Beiner, die trotz ihrem Handicap nicht weniger energiegeladen durchs Leben geht. Ein Powerpaket auf 3 Beinen! Wie sie das Bein verloren hat ist uns nicht bekannt, auch nicht wie ihr bisheriges Leben verlief. Sie wurde vom Veterinäramt beschlagnahmt und lernt seit Oktober 2023 das Leben in einem Haushalt mit regelmässigem Kontakt zu Menschen kennen. Sie ist mit Hunden sehr verträglich und liebt Streicheleinheiten. Sky sucht eine sportliche Familie oder Einzelperson die sie auslastet, fördert und sich Zeit für ihre Erziehung nimmt. Sie kennt nicht viel, geht aber offen und interessiert durchs leben. Wir können uns Sky auch als 2. Hund vorstellen.



Wir haben ein schönes zu Hause gefunden

Wir freuen uns, dass ihr eure Familie gefunden habt und wünschen euch von Herzen alles Gute auf eurem Weg! Wir werden euch trotzdem vermissen... 

  • Rose
  • Jambo
  • Mailo
  • Nala
  • Lenny



Lebensabend

Es gibt Hunde, welche aufgrund ihres bereits fortgeschrittenen Alters oder Krankheiten nicht mehr vermittelt werden können. Ihnen bieten wir ein festes, stressfreies zu Hause für ihren Lebensabend, bis sie uns über die Regenbogenbrücke verlassen.